Ökologischer Fußabdruck

Wo drückt der Schuh?

Inhalt

Jeder Mensch hinterlässt auf dieser Erde einen Abdruck – zusammen werden wir den Themen Ressourcenverbrauch bzw. Ökologischer Fußabdruck auf den Grund gehen, Gerechtigkeitsfragen diskutieren, verschiedene Verhaltensweisen bewerten und Wege herausfinden, wie wir unseren Fußabdruck (Ressourcenverbrauch) minimieren und unseren Handabdruck (positiver Einfluss) maximieren können. Danach geht es direkt in die Umsetzung und die Teilnehmenden sind eingeladen, Aktionen zu dem Thema selbst zu gestalten.

Ziele

  • Den eigenen Ressourcenverbrauch reflektieren und mit der Kapazität der Erde ins Verhältnis setzen
  • Einflussgrößen auf den ökologischen Fußabdruck kennen und bewerten können
  • Wege kennenlernen, den eigenen Fußabdruck zu minimieren
  • Zusammen aktiv werden und das Gelernte in die Tat umsetzen

Methoden

  • Berechnung und Vergleich des eigenen Ökologischen Fußabdrucks
  • Gruppendiskussion
  • Rollenspiel
  • Ideensammlungen
  • Selbstverpflichtung
  • Gruppenaktion
  • Weitere Methoden je nach Wunsch der Gruppe